Sport-/Jugendwartetagung

Sport- und Jugendwartetagung in Koblenz ist der Renner
Sehr gut besucht: Sport- und Jugendwartetagung am 19. 11.2018 im Clubhaus des VfR Karthause

Das Interesse an der Sport- und Jugendwartetagung des Tennisverbandes Rheinland am 19.11.2018 war hervorragend: 71 Teilnehmer aus über 50 Vereinen besuchten die Veranstaltung im Clubhaus des VfR Koblenz-Karthause. Zu Beginn informierte Heiko Hampl (Foto unten rechts), Turnierdirektor der Koblenz Open, über das Herrenturnier Anfang Januar in der CGM-Arena in Koblenz. Danach gab Andreas Germei (Foto unten, Mitte), Leiter Spielbetrieb des TVR, einen Überblick über die wichtigen anstehenden Termine für die Verbandsspiele 2019. Außerdem erklärte er den Jugend- und Sportwarten einige Regeln, die häufig im Spielbetrieb falsch ausgelegt werden, sowie aktuelle Regeländerungen für die kommende Saison. Zwischendurch konnten die Teilnehmer Fragen stellen. Anschließend berichtete Alexander Specht, TVR-Präsidiumsmitglied für Sportentwicklung, über die Angebote des TVR wie z. B. Vereinsberatung, Mixedrunde und Doppel-Spaß. Zum Schluss gab es für die anwesenden Vereine eine kleine Belohnung in Form von vier Eintrittskarten am Vereinstag der Koblenz Open und einer Dose Turnierbälle.