Auf- und Abstiegsregelung 2021

Alle Auf- und Absteiger sind während der Verbandsspielrunde in den Gruppentabellen entsprechend durch Pfeile gekennzeichnet und in TORP öffentlich einsehbar.

 

Erwachsene:

 Aufstieg:

Alle Rheinlandligen: Die Gruppensieger steigen auf.

In allen Erwachsenen-Konkurrenzen steigen die Gruppensieger der Rheinlandligen direkt in die Verbandsliga auf. Die Option des vierten Aufstiegsplatzes (drei feste Aufsteiger der drei Bezirke Rheinland, Rheinhessen und Pfalz) wird durch den Sportbeirat des TVRP jährlich alternierend zwischen den beiden Bezirksverbänden Pfalz und Rheinland vorgegeben und im jeweiligen Spielplan der Bezirksverbände zu Beginn des Wettbewerbes vermerkt (2021 gehen alle vierten Aufstiegsplätze an den TV Pfalz).

 Klassen A-D:

In den 4er-/5er-/6er- und 7er-Gruppen steigen die Gruppensieger auf, in den 8er-Gruppen die Gruppenersten und -zweiten.

Ausnahmen der vorstehenden Regelung:

Herren, A-Klasse: In den 8er-Gruppen ein Aufsteiger.

Herren 40, A- bis C-Klasse: In den 8er-Gruppen ein Aufsteiger.

Herren 70, A-Klasse: In der 8er-Gruppe ein Aufsteiger.

Damen 50, A-Klasse: In den 8er-Gruppen ein Aufsteiger.

Abstieg:

 Klassen Rheinlandliga – Klasse C:

In den 4er-/5er- und 6er-Gruppen steigt der Gruppenletzte ab, in den 7er-Gruppen die Gruppenletzten und –vorletzten, in den 8er-Gruppen steigen die drei Letzten ab.

Bei verstärktem/vermindertem Abstieg rheinländischer Mannschaften aus der Verbandsliga müssen die während der Saison angezeigten Auf- und Abstiegsregelungen ggf. nachträglich korrigiert werden. Diesbezügliche Korrekturen können sich dabei auch auf untere Spielklassen auswirken.

 

Jugend:

Aufstieg:

In den 4er-/5er-/6er- und 7er-Gruppen steigen die Gruppensieger auf, in den 8er-Gruppen die Gruppenersten und -zweiten.

Ausnahmen der vorstehenden Regelung:

Gemischt U 10, Gemischt U 12 Gelb und Jugend 2er-Mannschaften: Derzeit kein Aufstieg.

Abstieg:

In den 4er-/5er- und 6er-Gruppen steigt der Gruppenletzte ab, in den 7er-Gruppen die Gruppenletzten und –vorletzten, in den 8er-Gruppen steigen die drei Letzten ab.

Ausnahmen der vorstehenden Regelung:

Gemischt U 10, Gemischt U 12 Gelb und Jugend 2er-Mannschaften: Derzeit kein Abstieg.