Springe zum Seiteninhalt

TVR Verbandsspiele  

Gelungene Sport- und Jugendwartetagungen in Trier und Koblenz

Teilnehmer Koblenz
©TVR

Am 04.11.2022 wurde nach mehreren Jahren Pause wieder eine Sport- und Jugendwartetagung beim FSV Trier-Tarforst für die Region Trier angeboten. 19 interessierte Vereinsvertreter nahmen das Angebot wahr. Ins Clubhaus des VfR Koblenz folgten am 07.11.2022 wie im Vorjahr 50 Sport- und Jugendwarte der Einladung des Tennisverbandes Rheinland. Andreas Germei, Leiter Spielbetrieb des TVR, stellte die Änderungen der Wettspielordnung sowie die Planungen für die Verbandsspiele 2023 und 2024 vor. Simone Wernecke, TVR-Geschäftsstelle, informierte die Anwesenden über die Bedingungen für die Ausrichtung einer Winterrunde. Die neu eingeführte Verbandsliga der Jugend wurde von TVR-Jugendwartin Sandra Beyl erklärt. Alexander Specht, TVR-Präsidiumsmitglied für Sportentwicklung, wies auf die Breitensportrunden Mixed und Doppel-Spaß sowie die Umstrukturierung der C-Trainer-Ausbildung mit dem Tennisassistenten hin. Zum Schluss erläuterte der Sportwart des TVR, Christian Klapthor, die Turnierstatistik von diesem Jahr und verschiedene LK-Turniermöglichkeiten. Aus den Reihen der Vereine gab es einige Anregungen, die die Verantwortlichen des TVR in den nächsten Sitzungen erörtern werden.

Tagung Koblenz
©TVR
Teilnehmer Trier
©TVR
Andreas Germei, Leiter Spielbetrieb
©TVR
Sandra Beyl, TVR-Jugendwartin
©TVR
Alexander Specht, TVR-Sportentwicklung
©TVR

Top-Themen der Redaktion

Rheinland-Meisterschaften

Rheinland-Meisterschaften Erwachsene Pfingsten 2022

Koblenz. Erstmals seit 2019 haben am Pfingstwochenende die Rheinland-Meisterschaften im Tennis wieder stattgefunden. Vor einer guten Kulisse von rund 200 Zuschauern auf der Anlage…